Wabenbälle – Unsere weihnachtliche Bastelidee

In diesem Jahr möchten wir mit Ihnen auch ein weihnachtliches DIY teilen.

Wir finden, dass man in diesem Jahr, aber auch schon im letzten Jahr, besonders oft die schönen Wabenbälle sieht. Sie sehen, als Schmuck am Weihnachtsbaum oder im Zweig schön aus, aber auch liegend in einer Schale machen sie einen tollen Eindruck.

Zu kaufen gibt es viele verschiedene Varianten. Aber wir möchten Ihnen die selbstgemachte Variante aus Filtertüten vorstellen.

Filtertüten sind doppellagig und die Struktur des Papiers passt, wie wir finden, ganz besonders schön.
Probieren Sie es doch auch mal aus, so schwer ist es gar nicht.

Für einen Wabenball wird benötigt:

 

  • 8 Kaffeefilter
  • Bleistift
  • Schere
  • schmales, doppelseitiges Klebeband
  • Band, ca. 30 cm
  • ggf. 1-2 Büroklammern
  • unsere Schablone

Anleitung:

1. Unsere Vorlage mit den Schablonen ausdrucken und die gewünschte Größe ausschneiden.

In der unten abgebildeten Anleitung haben wir die große Schablone verwendet.

2. Falten

Alle acht Filtertüten zur Hälfte falten.

3. Aufzeichnen

Die Schablone auf alle Filtertüten übertragen. Hierzu muss die gerade Schnittkante der Schablone an die Faltkante der Filtertüten angelegt werden. Bitte auch die zwei Markierungen aufzeichnen.

4. Ausschneiden

Die aufgezeichneten Halbkreise ausschneiden. Hierbei die Markierung bitte nicht beachten.

5. Auseinanderfalten

Nun die Kreise auseinander falten. Da die Filtertüten doppellagig sind, sind nun 16 Kreise entstanden.

6. Aufzeichnen

Auf acht der 16 Kreise fehlen jetzt die zwei Markierungen. Die Schablone auf die Halbkreise legen und die Markierungen aufzeichnen.

7. Kleben

Den Papierkreis so auffalten, dass die Innenseite oben liegt und die Falzkante senkrecht vor Ihnen. Jetzt mit dem Klebeband einen Streifen von der Mitte des Kreises waagerecht bis an den äußeren Rand kleben. Die Mitte muss nicht ausgemessen werden, das Maß in etwa reicht aus. Das überstehende Klebeband abschneiden. So mit allen 16 Kreisen verfahren.

8. Zusammenfalten

Anschließend die Schutzstreifen abziehen und die Kreise wieder zu Halbkreisen zusammenfalten.

9. Kleben

Jetzt müssen alle Papierkreise aufeinander geklebt werden. Hierzu zwei kurze Klebestreifen von der Markierung waagerecht zum äußeren Rand auf den Ball kleben. Auch dieses Mal mit allen 16 Kreisen so verfahren.

10. Aufeinanderkleben

Im Anschluss die Bälle sehr genau aufeinander kleben.

11. Zur Aufhängung

Zum Aufhängen wird nun endlang der Falzkanten ein Streifen Klebeband aufgeklebt. Hier jetzt das zu einer Schlaufe gelegte Band aufkleben.

12. Der letzte Schritt

Nun ist der Ball fast fertig. Wenn der Ball später wieder auseinander gefaltet werden soll, sollten die Schutzstreifen des letzten Halbkreises nicht abgezogen werden. Falls er so bleiben kann nun auch die letzten beiden Schutzstreifen abziehen und den Ball auseinanderfalten und zusammenkleben. Für die zusammenlegende Variante den Ball mit ein oder zwei Büroklammern fixieren.

Und… hat es geklappt? Wie gefällt Ihnen der Wabenball?

Falls Sie nun auch einen schönen Wabenball gebastelt haben und bei Instagram sind, dann teilen Sie das Ergebnis doch gerne und verlinken uns @brunsbuerocentrum.

Wir wünschen Ihnen weiterhin eine schöne, besinnliche und vielleicht auch bastelreiche Vorweihnachtszeit.

Liebe Grüße
Ihr Team des Bruns Bürocentrum

Bürocentrum

Zeit…

Liebe Leser:innen, Zeit – im Leben geht es so oft um das Thema Zeit. Zur richtigen Zeit am passenden Ort sein, das Projekt im zeitlichen

Mehr lesen...
Bürofachmarkt

Keine Geschenkidee?

Und plötzlich ist schon wieder Weihnachten… Für die Liebsten ein schönes Geschenk zu finden ist nicht immer einfach. Es gibt immer wieder Familienmitglieder bei denen

Mehr lesen...

Ihre Nachricht wurde übermittelt

Wir setzen uns mit Ihnen schnellstmöglich in Verbindung!

Ihr Ansprechpartner

Gert Pfennigsdorf

Telefon: 0571 / 882 365

E-Mail: g.pfennigsdorf@bruns-buerocentrum.de

WIR SIND BÜRO

Unsere neuen Telefonnummern

Liebe Kundin, lieber Kunde,

ab diesem Jahr erreichen Sie uns nur noch über unsere neuen Telefonnummern. 

Den Innendienst erreichen Sie unter
(0571) 973891 – 45

Den Fachmarkt erreichen Sie unter
(0571) 973891 – 40

Eine Übersicht aller Durchwahlen finden Sie hier.

Ihr Team des
Bruns Bürocentrums